Logo transp k
Sommernachtsfliegen 2014

Einmal im Jahr machen wir ein Vereinsinternes Event am Flugplatz, bei dem wir dann bis spät in die Nacht dort bleiben, und auch einige am Flugplatz übernachten. Dieses Jahr trafen wir uns nicht zur Sonnwende, sondern ca. einen Monat später zum Sommernachtsfliegen. Den ganzen Tag über wurde geflogen was ging. Aufgrund der Hitze war es dann selten richtig voll am Himmel, aber nach einer Flugrunde war jeder Pilot über eine kleine Paus im Schatten froh.
Zum Abendessen hat unser Vorstande ein richtig leckeres Spanferkel besorgt. Wer da hungrig heim ging war selber Schuld. Ebenso wie die, die sich von der Hitze abhielten ließen, auf dem Flugplatz vorbeizuschauen.
Den ganzen Tag wurde geflogen. In der Dämmerung und in der Nacht fanden dann auch einige Nachtflugeinlagen statt. Das Highlight war der T-Rex von Harald, der sich spezielle Rotoblätter zugelegt hat, die er mit Schriftzügen etc. programmieren kann.
Nachdem es dann wirklich dunkel war, startete das Flugplatz Kino. Es gab einen von Klaus toll zusammengefassten, selbst gedrehten Film über das Wochenende bei den Flying Legends in Duxford. Danach gab es dann noch ein paar Folgen gesammelter Werke von Filmen die eigentlich kein Pilot braucht. Nämlich von Bruchlandungen und sonstigen kuriosen Vorkommnissen der RC Fliegerei. Aber lustig war es trotzdem.
Dass dieser doch recht lange Tag eigentlich viel zu schnell vorüber ging, braucht wohl nicht extra erwähnt zu werden. Aber nächstes Jahr geht’s weiter.

100_0284

100_0285

100_0286

100_0287

100_0288

100_0289

100_0290

100_0291

100_0292

100_0293

100_0294

100_0295

100_0296

100_0297

100_0298

100_0300

100_0301

100_0302

100_0303

100_0305

100_0306

100_0307

100_0308

100_0309

100_0310

100_0313

100_0314

100_0315

100_0316

100_0317

100_0318

100_0319

© by MSG-Virngrund